Allgemein

Die Welt retten?

Am Montag, den 9. März 2020 findet im Historischen Rathaus in Linz am Rhein eine Veranstaltung mit dem Titel „Die Welt retten – wie geht das?“ statt. Beginn ist um 17 Uhr, geplantes Ende der Veranstaltung soll gegen halb sieben sein.

Der Bildungsreferent des Vereins Eine-Welt Linz e.V., Karl Hermann Amthauer, wird referieren und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutieren. Im Laufe des Abends wird es auch Gelegenheit geben, einige der Produkte zu probieren, die der Weltladen Linz in seinem Angebot hat.

Sh. hierzu auch die Ankündigungen in „Stadtjournal Online“ und „Blick aktuell„.

Einladung zur Ratssitzung
Digitalausschuss

Ratssitzung am 13.Februar 2020

Am gestrigen Donnerstag kam der Verbandsgemeinderat Linz am Rhein zusammen. Auf der Tagesordnung standen unter Anderem die Änderung des Flächennutzungsplanes (Bauzentrum Kretzhaus), die (ersten) Schritte in Richtung (hoffentlich alsbald) umfassenderer Klimaschutzmaßnahmen der Verbandsgemeinde sowie die digitale Ausstattung der Mandatsträgerinnen und Mandatsträger im Gemeinderat.

Letzteres wurde im Kern vertagt; die Ratsmitglieder waren sich nach kurzer Diskussion einig, die Bedarfe und die konkrete Form der Digitalisierung der Ratsarbeit im Fachausschuss eingehender zu beraten.

Politik

Fraktionssitzung am 07.02.2020

Unsere Fraktion im Verbandsgemeinderat Linz am Rhein hat auf der Sitzung am 7.Februar 2020 das weitere Vorgehen in Rat und Ausschüssen besprochen. Unter Anderem wurde bekräftigt, dass die Fraktionssitzungen künftig öffentlich tagen und entsprechend angekündigt werden. Außerdem ist die (gesamte) Fraktion über die Mailadresse vgrat@gruene-linz.de erreichbar.

Ein kurzer Bericht zur ersten Sitzung des Digitalausschusses ist auf der Homepage der Grünen Linz zu finden.